Bis(s) zum Ende der Nacht

Aus Twilight-Wiki.de .::. Bis(s) in alle Ewigkeit

Wechseln zu: Navigation, Suche
Bild:Coverendedernacht.jpg
Bis(s) zum Ende der Nacht
Kurzinfo
Autorin Stephenie Meyer
Originaltitel Breaking Dawn
Informationen
Original-Erscheinungsjahr 2. August 2008
Erscheinungsjahr D 14. Februar 2009
Orginal-Verlag Little, Brown Young Readers
Verlag D kA
Genre Jugendbuch, Fantasy
Seitenanzahl 864 Seiten
Übersetzung Sylke Hachmeister
Vorgänger Bis(s) zum Abendrot
Fortsetzung kA
?

Breaking Dawn ist der vierte und letzte Band der Reihe. Zumindest aus der Perspektive von Bella Swan sind keine weiteren Bücher geplant.

Inhaltsverzeichnis

Kapitel

Erstes Buch -Bella

  1. Vorwort
  2. Verlobt
  3. Eine lange nacht
  4. Der große Tag
  5. Ein überaschendes Geschenk
  6. Esmes Insel
  7. Ablenkungen
  8. Unerwartet


Zweites Buch - Jacob

  1. Vorwort
  2. Warten, bis der blöde Kampf endlich losgeht
  3. Das habe ich todsicher nicht erwartet
  4. Wieso bin ich nicht einfach gegangen? Achja, klar, weil ich ein Idiot bin.
  5. Die beiden wichtigsten Punkte auf der Liste der Dinge, die ich niemals tun will
  6. Manche Leute kapieren einfach nicht, was "unerwünscht" heißt
  7. Gut, dass ich einiges vertragen kann
  8. Wenn man ein schlechtes Gewissen hat, weil man unfreundlich zu einem Vampir war, wird es wirklich bedenklich
  9. Tick, Tack, Tick, Tack, Tick, Tack
  10. Das wollte ich alles gar nicht wissen
  11. Wie seh ich aus? Wie der Zauberer von Oz? Brauchst du ein Gehirn? Oder ein Herz? Nur zu. Nimm meins. Nimm alles, was ich habe.
  12. Dafür gibt es keine Worte

Drittes Buch - Bella

  1. Vorwort
  2. Das Brennen
  3. Neu
  4. Die erste Jagd
  5. Versprochen
  6. Erinnerungen
  7. Überraschung
  8. Ein Gefallen
  9. Glänzend
  10. Reisepläne
  11. Die Zukunft
  12. Treuebruch
  13. Unwiderstehlich
  14. Die Gabe
  15. Besuch
  16. Fälschung
  17. Erklärung
  18. Deadline
  19. Blutrausch
  20. Winkelzüge
  21. Macht
  22. Glücklich alle Tage

Inhaltsangabe

Erstes Buch - Bella

Dieses Buch wird aus Bellas Sicht geschrieben und fängt mit ihrer Fahrt in ihrem neuen Auto zur Tankstelle an. Ihr alter Truck wurde von Edward mit einem Mercedes Guardian ersetzt und soll ihr "Vorher-Auto" sein.

Für Bella steht nun die Hochzeit bevor und gemeinsam mit Edward müssen sie natürlich noch Charlie von der Verlobung erzählen. Der gibt sich relativ locker, verlangt allerdings, dass Bella es selbst ihrer Mutter erzählen soll. Reneé hingegen freut sich sehr auf die Hochzeit und scheint auch nicht überrascht, da sie mit soetwas bereits gerechnet hat, nachdem Edward und Bella bei ihr in Jacksonville zu Besuch waren.

Die Hochzeit wird ein voller Erfolg und die ein oder anderen Tränen rollen. Während der Party tanzt sich Bella die Füße wund und erlebt eine große Überraschung: Jacob ist wieder zurück. Bei einem Gespräch wird dann aber schnell klar, dass Jacob über die vorherigen und noch folgenden Ereignisse vollkommen anders denkt als Bella und es kommt zu einer Auseinandersetzung. Von den Wölfen wird Jacob von der Feier weggezogen. Um sich die Enttäuschung über Jacobs Reaktion nicht zu nahe gehen zu lassen, verdrängt Bella sie recht schnell und feiert ihre Hochzeit mit Edward weiter. Nach der Hochzeitsfeier machen sich die beiden auf in ihre Flitterwochen, wobei Bella noch immer nicht weiß, wohin es geht, da Alice selbst ihre Koffer gepackt hatte.

Zu Bellas Überraschung machen sie mehrere Zwischenstopps und landen letztendlich in Brasilien, doch es geht noch weiter. Auf Esmes Insel, ein Geschenk Carlisles an seine Frau Esme. Dort wird Bella schwanger und sie verlassen die Insel überstürzt. Bella ruft Rosalie an und bittet sie ihr zu helfen.

Zweites Buch - Jacob

Jacob ist erschüttert als er von Bellas Schwangerschaft erfährt und lehnt als Edward ihm eine 3er Beziehung vorschlägt ab. Nachdem das Rudel beschliesst Bella samt ungeborenes Kind zu töten seilt er sich mit Seth und Leah ab und beschützt von da an die Cullens. Später stoßen noch seine beiden Freunde Embry und Quil dazu. Er hilft durch seine Gedanken herauszufinden was Bella essen muss (Spenderblut)damit es dem Kind gut geht. Während Bellas Schwangerschaft ärgert er Rosalie mit Blondinenwitzen und sie lästert darüber das er ein "Hund" ist. Die beiden mögen sich nicht besonders. Nachdem er und Edward einen Not Kaiserschnitt durchführen, bei dem es so aussieht als sei Bella tot gibt er sie auf und beschliesst das Kind zu töten,aber als es das kleine Mädchen im in die Augen sieht prägt er sich auf sie und gibt ihr den Spitznamen Nessie.Seine Gefühle für Bella sind jetzt nur noch freundschaftlich. In Reneesmes Träumen tauchen er und Bella gleich viel auf, was Bella am Anfang nicht gefällt.

Drittes Buch - Bella

Dieses Buch wird wieder aus der Sicht von Bella geschrieben und fängt mit ihrer Verwandlung in einen Vampir an. Sie erleidet schreckliche Schmerzen, als würde sie jemand verbrennen, doch die Erinnerung an ihre Tochter und Edward machen sie Stark. Als die Verwandlung zu Ende ist, wird sie von den Cullens begrüßt und sie sieht sich erstmals im Spiegel. Für sie ist es ein großer Schock ihre tiefroten Augen zu sehen, die jeder Neugeborene Vampir hat und die erst nach einigen Monaten weggehen, beruhigt sich aber wieder. Carlisle ist der Meinung, Bella sei recht beherrscht,diese ist sich jedoch nicht sicher und geht mit edward zum ersten Mal auf die Jagd. Dann erfahren die Volturi von Irina, dass die Cullens angeblich einen Kind zum Vampir gemacht haben. Da das verboten ist wollen sie die Cullens vernichten. Alice geht ihrern eigenen Plänen nach,als sie die Cullens verlassen hatte und die übrige Familie sucht nach Zeugen. Alice gibt Bella den Hinweis gefälschte Papiere für Jacob und Reneesme zu besorgen. Bella findet heraus, dass ihre Gabe ein Schutzschild ist. Die Volturi kommen und lassen sich recht schwer überzeugen, dass Reneesme ein Halbvampir ist. Schließlich geben sie auf und ziehen sich zurück.

Persönliche Werkzeuge