Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl

Aus Twilight-Wiki.de .::. Bis(s) in alle Ewigkeit

Wechseln zu: Navigation, Suche
Bild:Bisszesonnen.jpg
Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl: Das kurze zweite Leben der Bree Tanner
Kurzinfo
Autorin Stephenie Meyer
Originaltitel The Short Second Life of Bree Tanner: An Eclipse Novel
Informationen
Original-Erscheinungsjahr 5. Juni 2010
Erscheinungsjahr D 5. Juni 2010
Orginal-Verlag Little, Brown Book
Verlag D Carlsen
Genre Jugendbuch, Fantasy
Seitenanzahl 224 Seiten
Übersetzung Katharina Diestelmeier
Vorgänger kA
Fortsetzung kA
Bild:Tsslobreet.jpg


Inhaltsverzeichnis

Kapitel

Inhalt

Hauptfigur des Romans ist Bree Tanner, ein Vampirmädchen, dem "Bis(s)"-Leser im dritten Band, Bis(s) zum Abendrot, bereits begegnet sind. Sie schildert ihre Reise mit einer Armee neugeborener Vampire, die aufgebrochen ist, um Bella Swan und die Cullens zu vernichten. Das neue Buch öffnet einen Blick auf die dunkle Seite von Bellas und Edwards Welt.

Weiterführende Informationen

Stephenie Meyer über das Buch

Stephenie Meyer: "Ich bin selbst ganz überrascht von diesem Roman. Als ich 2005 mit der Arbeit begann, war es einfach ein Versuch, der mir helfen sollte, die andere Seite von Bis(s) zum Abendrot zu verstehen. Ich dachte, daraus könnte vielleicht eine Kurzgeschichte werden, die ich auf meine Website stellen würde. Dann begann ich, an The Twilight Saga: The Official Guide zu arbeiten und dachte, dies wäre ein passender Ort für Brees Geschichte. Doch der Text wurde viel länger als ich zunächst geplant hatte, so dass schließlich ein Roman daraus entstanden ist."

Einfluss auf den Film Eclipse - Bis(s) zum Abendrot

Stephenie Meyer gab das Manuskript für die Dreharbeiten zu Eclipse - Bis(s) zum Abendrot an David Slade, Melissa Rosenberg, Bryce Dallas Howard, Xavier Samuel und Jodelle Ferland, damit die Darsteller sich besser in ihre Rollen hineinversetzen konnten. Alle mussten das Manuskript nach dem Lesen sofort verbrennen.