Jackson Rathbone

Aus Twilight-Wiki.de .::. Bis(s) in alle Ewigkeit

Wechseln zu: Navigation, Suche
Bild:Darst_Rathbone.jpg
Jackson Rathbone
STECKBRIEF
Bürgerl. Name Monroe Jackson Rathbone V.
Gebutsdatum 21. Dez 1984
Geburtsort Singapur
Sternzeichen Steinbock
Nationalität Bild:Us.png
Größe 1,77 m
Augenfarbe grün
Haarfarbe braun
Ehepartner ledig
Kinder ---
Eltern Jack (Monroe Jackson Rathbone IV) und Randee Lynn Rathbone (geb. Brauner)
Geschwister 3 Schwestern
TWILIGHT
Rolle Jasper Hale


Monroe Jackson Rathbone wurde am 21.12.1984 in Singapur geboren. Aufgrund des Berufes seines Vaters musste er sehr oft umziehen. Er wuchs in allen erdenklichen Städten auf, wie z. B. Maydan ( Indonesien ), London, Connecticut oder Kalifornien. Sein wahres Zuhause ist für den Schönling allerdings die Stadt Midland in Texas, wo er die High-School besuchte.

In der Twilight-Saga spielt er Jasper Hale.

Deutscher Synchronsprecher: Benedikt Gutjan


Inhaltsverzeichnis

Biografie

Sein Markenzeichen sind zahlreiche Kopfbedeckungen, wobei die Farbe keine Rolle spielt, da der 24 jährige farbenblind ist. Er hat drei Schwestern und engagierte sich, während seiner High School Zeit, sehr im Bereich Sport. Es gab fast keine Sportart, die der 1,77m große Mann mit den außergewöhnlich schönen grünen Augen nicht gemacht hat. Von Leichtathletik, über Baseball bis hin zu Football probierte er alles aus. Er spielte in Lokalen Theatern und entdeckte somit noch eine neue Leidenschaft.
Doch mit der Zeit stiegen ihm all die Hobbies zu Kopf und er konzentrierte sich auf die beiden Sachen, die ihm am wichtigsten waren - Musik und Schauspielerei.
Somit zog Rathbone an die Interlochen School, eine Privatschule für junge Künstler. Dort graduierte er und plante, an die Royal Scottish Acadamy zu gehen, entschied sich aber doch nach L. A. zu ziehen - Jackson wollte endlich auf die große Leinwand.
Jackson liebt Musik aller Art, aber am liebsten hört er Songs von Tom Waits. Er schaut gerne Filme, besonders Klassiker wie „Casablanca“.
Zu seinen Lieblinsschauspielern zählen Audrey Hepburn, Christopher Walken, Clint Eastwood, aber auch Bryce Dallas Howard sowie Johnny Depp. Derzeit die wichtigste Frau in Jacksons Leben ist seine Gitarre und eine Mischung aus Banjo und Ukulele - er nennt sie Banjo-lele.
Wie von einem waschechten Texaner nicht anders zu erwarten, ist er ein großer Fan von den „Dallas Cowboys“, einem Football Team.

Karriere

In Los Angeles teilt Jackson sich seine Wohnung nicht nur mit seiner Katze Dean, sondern auch mit seinem besten Freund Alex Boyd. Die beiden Männer, die schon zusammen auf die Interlochen School gingen, machen viel Musik zusammen und richteten sich sogar ein kleines Tonstudio im Wohnzimmer ein.
Jay, wie seine Freunde ihn nennen, bekam vorübergehend eine Stelle als Moderator und Interviewer bei der Sendung „Disney 411“. In den Jahren `05 und `06 bekam er dann verschiedene Gastrollen, unter anderem in den Fernsehserien „The O. C.“ und „ Close to home“.
Eine längere Rolle ( knapp über 12 Episoden ) erhielt er in der Serie „Beautiful People“ , ebenfalls im Jahr 2006.
In Filmen wie „River`s End“ oder „The Valley of Light“ wirkte Jackson mit, erhielt aber selten eine Hauptrolle, bis er das Angebot bekam, den Part des „Jasper Hale“ in dem Blockbuster Twilight zu übernehmen.


Twilight

Mit dem Film Twilight gelang Rathbone der internationale Durchbruch. Er spielt den vegetarischen Vampir „Jasper“, dem es noch schwer fällt seinen Durst nur auf Tierblut zu beschränken. Für seine Rolle musste er goldene (bzw. schwarze) Kontaktlinsen tragen.
Während des Drehs lernte er die junge Schauspielerin Ashley Greene kennen, die im Film seine Freundin „Alice Cullen“ spielt. Mittlerweile stehen die beiden sich sehr nahe. Rathbone versteht sich auch sehr gut mit Kellan Lutz, der in Twilight seinen Vampir-Bruder Emmett Cullen verkörpert. Die Männer kannten sich jedoch schon lange Zeit, bevor klar wurde das sie zusammen vor der Kamera stehen würden. Am Besten gefiel Jackson die Kampf-Szene im Ballettstudio, da er es liebt seine eigenen Stunts zu machen.


Musik

Jackson liebt es, in seiner Freizeit Musik zu machen. Er spielt zusammen mit Ben Graupner, Jerad Anderson und Ben Johnson in einer Band namens „100 Monkeys“. Rathbone singt und spielt hauptsächlich Gitarre oder Mundharmonika, ebenso kann man ihn oft am Keyboard erleben.
Gelegentlich haben die Jungs ein paar Gigs, bisher nur in Nordamerika. Für 2010 ist eine Europa-Tour angesetzt, wo sie auch nach Deutschland kommen werden.

Filmografie


Serien

  • 2009: Criminal Minds - Adam Jackson
  • 2008: The Cleaner - Joey
  • 2007: The War at Home - Dylan
  • 2006: The O.C. - Justin
  • 2005: Close to Home - Scott Fields
  • 2005-2006: Beautiful People - Nicholas Fiske
  • 2004: Disney 411 - Reporter

Kontakt

Jackson Rathbone
Cutler Management
13043 Sunset Blvd.
Los Angeles, CA 90049 - 2527
USA

Bild:Twitter.png @100MonkeysMusic

Persönliche Werkzeuge