Jasper Hale

Aus Twilight-Wiki.de .::. Bis(s) in alle Ewigkeit

(Weitergeleitet von Jasper)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bild:Charjasper.jpg
Jasper Hale
Kurzinfo
Art Vampir
Alter 166 (20)
Physisches
Physisches Alter 20
Geschlecht Männlich
Augenfarbe Gold/Schwarz
Augenfarbe als Mensch
Größe 1,90m
Haarfarbe blond
Hintergrund
Menschlicher Name Jasper Whitlock
Spitzname(n)/ Weitere Namen Jazz
Geburtstag 1843
Geburtsort Texas
Verwandlung 1863
Schöpfer/in Maria
Todestag ---
Besondere Fähigkeiten Spürt die Emotionen/Gefühle anderer Personen und kann Emotionen/Gefühle auf andere Personen projizieren
Weitere Informationen
Familie Die Cullens
Verwandte Eltern, eine jüngere Schwester
Partner/in Alice Cullen
Herkunft Texas
Aufenthaltsort Forks, WA, USA
Beruf/Tätigkeit Schüler/Student
Dargestellt von Jackson Rathbone


Jasper Hale, geb. Jasper Whitlock, ist mit Alice Cullen der Cullen Familie, bzw. dem Zirkel beigetreten.


Inhaltsverzeichnis

Sein Leben als Mensch

Südstaaten Flagge
Südstaaten Flagge

Jasper wurde 1843 im Bundesstaat Texas geboren. Er trat 1861 mit fast siebzehn Jahren der Konföderierten-Armee bei indem er über sein Alter log und sich als Zwanzigjähriger ausgab. Während des Bürgerkrieges leistete er so gute Arbeit, dass er schnell den Rang eines Majors erhielt.

Die Verwandlung

Während eines Ritts traf er auf drei Vampirfrauen, die einen Clan bildeten. Maria verwandelte ihn 1863 in einen Vampir, da sie sein Potenzial erkannte. Von da an wurde er ausgebildet, um andere Vampire zu töten. Jasper ernährte sich während dieser Zeit ausschließlich von Menschenblut, da es die Vampire stärker macht. Jasper war gut im Kampf und bis heute weiß niemand, gegen wie viele Vampire er gekämpft hatte. Seine Haut ist von Bissnarben übersät und lässt es nur vage vermuten. Diese Narben sind für das menschliche Auge nicht sichtbar, nur Vampire sehen sie deutlich. Als die verwandelte Bella Jaspers vernarbte Haut sieht, ist sie sehr erschrocken über die große Anzahl seiner Kampfmarkierungen.

Mit der Zeit mochte er diesen Lebensstil nicht mehr und er machte sie auf die Suche nach etwas Besserem. Zusammen mit Peter und Charlotte zog er durch die Gegend bis er 1948 in Philadelphia auf Alice traf. Ab diesem Zeitpunkt änderte sich einiges für ihn.

Sein Leben mit den Cullens

Zusammen mit Alice machte er sich 1950 auf den Weg zu den Cullens, die sich deutlich von seiner bisherigen Lebensweise unterschieden. Die Cullens sind so genannte Vegetarier, da sie sich ausschließlich von tierischem Blut ernähren. Dies war für Jasper vollkommen neu, da er bis dahin ausschließlich Menschenblut trank.

In Forks besucht er zusammen mit Alice und seinen anderen Adoptivgeschwistern Edward, Rosalie und Emmett die Highschool. Dort ist er dauernd dem Geruch des menschlichen Blutes ausgesetzt, was für ihn nicht einfach ist, aber für Alice bleibt er stark. Für Alice würde er im Übrigen alles tun. Sie ist sein Leben, auch wenn er sich mit dem Rest seiner Familie ebenfalls verbunden fühlt.

Jasper nahm Rosalie's Nachnamen Hale an, da sich beide sehr ähnlich sehen und er dadurch offiziell mit Alice eine Beziehung führen kann, ohne öffentlich Aufsehen zu erregen.

Seine Fähigkeiten

Jasper gehört zu den wenigen Vampiren, die eine besondere Fähigkeit mit in ihr zweites Leben genommen haben. Bereits als Mensch stand ihm sehr viel Charme zur Verfügung mit dem er die Menschen um sich herum beeinflussen konnte. Als Vampir ist er nun fähig nicht nur die Emotionen der Personen um ihn herum zu beeinflussen, er selbst spürt die Gefühle anderer Personen und wird auch von diesen selbst beeinflusst.

Erscheinung