Mexiko

Aus Twilight-Wiki.de .::. Bis(s) in alle Ewigkeit

Wechseln zu: Navigation, Suche



Mexiko ist ein Staat in Nord und Mittelamerika. Es grenzt im Norden an die Vereinigten Staaten von Amerika, im Süden an Belize und Guatemala. Westlich liegt der Pazifik, im Osten der Golf von Mexiko sowie das Karibische Meer , zwei Randmeere des Atlantiks.


Bevölkerungsdichte : 55,7 Einwohner pro km²

Einwohnerzahl  : 109.960.000 (Stand 2008)

Unabhängig  : 1810 erklärt,1821 anerkannt

Fläche  : 1.972.550 km²

Mexiko der größte Teil (88 %) ist dem nordamerikanischen Kontinent zugeordnet, während der südliche Teil zur Landbrücke Zentralamerikas zählt. Das Land ist mit einer Fläche von 1.972.550 km² fast 6 mal größer als Deutschland. Davon sind 1.923.040 km² Land , 49.510 km² auf Wasser und über 5.000 km² auf unbewohnten Inseln.

Im Norden grenzt Mexiko an die USA mit einer Grenzlänge von (3.326 km) und im Südosten am Guatemala mit (962 km) und Belize (250 km).Es besitzt zudem 12.540 km Meeresküste ,davon 8.200 km Am Pazifik und 3.200 km am Atlantik.

Bevölkerung :

60 % Mestisen, 30 % indigen Völkern, 9 % Europäisch ( meist Spanier). Das Land ist nach der Hauptstadt der Azteken ( Mexico -Tenochtillon) benannt. Es besteht aus 31 Bundesstaaten.Besonders die Gegend Tyuana im Bundesstaat Baja California ist die Hochburg der Drogenkartelle.Nach einer Schießerei am 27.Oktober gelang der Polizei die Festnahme von Eduardo Arellano Felix, einen führenden Mitglied des Mächtigen Arellano - Kartells.

Die US - Behörde hatten zuvor ein Kopfgeld von 5 Millionen Dollar auf ihn ausgesetzt, nachdem er die Nachfolge seines 2006 inhaftierten Bruders Francisco Javier Arellano Felix angetreten ist.


Quellen : Wikipedia