Stephenie Meyer

Aus Twilight-Wiki.de .::. Bis(s) in alle Ewigkeit

Wechseln zu: Navigation, Suche
Bild:Charstephenie.jpg‎
Stephenie Meyer
STECKBRIEF
Bürgerl. Name Stephenie Meyer
Gebutsdatum 24. Dez 1973
Geburtsort Hartford, Connecticut, USA
Sternzeichen Steinbock
Nationalität Bild:Us.png
Größe
Augenfarbe braun
Haarfarbe braun
Ehepartner Christiaan (Poncho genannt)
Kinder Gabe, Seth, Eli
Eltern Stephen & Morgan
Geschwister Emily, Heidi, Seth, Paul, Jacob
TWILIGHT
Rolle Autorin der Twilight Saga


Inhaltsverzeichnis

Biografie

Stephenie Meyer (geborene Morgan) wurde am 24. Dezember 1973 in Hartford, Connecticut, geboren. Als Stephenie 4 Jahre alt war, zogen ihre Familie und sie nach Phoenix im Bundesstaat Arizona, wo sie mit ihren 5 Geschwistern, ihren Eltern und einem Hund aufwuchs. Stephenie fühlt sich, trotz dass sie nicht in Phoenix geboren wurde, als Einheimische – das, wie sie selber sagt, liegt daran das sie bereits 27 heiße Sommer auf dem Buckel hat, die sie dort hinter sich brachte.

Mittlerweile ist Stephenie verheiratet, hat drei Söhne (Gabe, Seth und Eli) und wohnt in Phoenix.

Ihren ungewöhnlichen Namen erhielt Stephenie von ihrem Vater, der Stephen heißt. Das „ie“ wurde einfach nur angehangen und so kam man zu Stephenie. Anfangs hatte sie Schwierigkeiten mit ihrem Namen und man hat ihn oftmals falsch geschrieben, doch mittlerweile ist sie sehr zufrieden damit, allein wegen des hohen Wiedererkennungswertes und vor ist es einfacher für sie geworden, sich über Google zu finden.

Ihre Familie, bestehend aus 2 weiteren Schwestern, drei Brüdern und ihren Eltern, beschreibt Stephenie selber als die Brady’s (die Brady Family war in den Neunzigern eine erfolgreiche Komödie). Sie selber hätte immer den Platz der „Jan Brady“ eingenommen, da sie die Mittlere der Schwestern ist.

In Scottsdale, Arizona, besuchte die jetzige Autorin die Highschool. Sie beschreibt diese als einen der Plätze, an dem in jedem neuen Herbst einige Mädchen mit neuen Nasen in die Schule kamen und der Parkplatz überfüllt mit Porsche-Wagen war. Stephenie sagte diesbezüglich: „Ich selber besitze noch meine eigene Nase und einen eigenen Wagen habe ich erst mit Mitte 20 bekommen!“.

Stephenie erhielt ein Stipendium, welches ihr erlaubte die Brigham Young University in Provo, Utah, zu besuchen. Hier studierte sie Englisch mit dem Schwerpunkt Literatur. Kreatives Schreiben hielt sie zu dem Zeitpunkt noch nicht für so relevant, da sie sich selber nicht vorstellen konnte, dass das Lesen von Büchern ein Beruf sein könnte. Während ihrer Zeit am College hatte Stephenie oftmals mit Witzbolden zu tun, die sich über Englischstudenten lustig machten, da diese kein all zu gutes Ansehen hatten. Heute lacht Stephenie über genau diese Personen mit dem Wortlaut „Ha, ha“, so wie Nelson Muntz aus der Serie „Die Simpsons“ es sagen würde. Ihren Ehemann namens Christiaan (sein Spitzname ist Pancho), traf sie bereits im Alter von 4 Jahren, jedoch waren sie nie mehr als eine Kindergartenromanze.

Kurz darauf sahen sie sich lediglich noch einmal die Woche bei kirchlichen Veranstaltungen. Stephenie sagt selber, dass dies wohl das beste war was passieren konnte, da es so, 16 Jahre nach ihrem ersten Treffen, gerade mal 9 Monate vom ersten „Hallo“ bis zur Hochzeit dauerte. Ihre drei Söhne Gabe, Seth und Eli liebt Stephenie über alles, auch wenn sie manchmal denkt sie lebe unter ausgeflippten Schimpansen.

Erstaunlicher ist es daher, dass Stephenie trotz ihres turbulenten Privatlebens noch die Zeit gefunden hat, ihren ersten Roman zu schreiben und zu veröffentlichen. Die Idee zum ersten Teil der Buchserie Twilight, hat Stephenie aus einem Traum, in dem sie einen Vampir und eine junge Frau auf einer Lichtung im Wald sieht und die sich ineinander verlieben. Das Buch erschien 2005, hat sich mittlerweile über 25 Millionen mal verkauft und wurde ein 37 Sprachen übersetzt. Zu ihren Lieblingsautoren, die sie gleichzeitig auch am meisten beeinflusst haben, gehören unter anderem Orson Scott Card, Jane Austen und William Shakespeare.

Ohne Musik kann Stephenie nicht schreiben – zu ihren Lieblingsbands gehören Muse, Linkin Park, My Chemical Romance, Coldplay etc. Zu ihren Interessen gehören neben dem Schreiben natürlich schnelle Autos!

Über sich selber sagte Stephenie in einem Interview, dass sie eine rasante Fahrerin ist und auf schnelle Autos steht. Momentan fährt Stephenie jedoch nur einen Kombi, der der großen Familie gerecht wird. Ihren Sportwagen hatte sie letztlich verkauft, aber der nächste Wagen lässt sicherlich nicht lange auf sich warten.

Ihre Werke

Trivia

Stephenie schreibt nicht nur Bücher. Durch ihren breiten Musikgeschmack hatte sie auch schon die Chance, die Regie bei einem Musikvideos einer ihrer Lieblingsbands - Jack's Mannequin - zu übernehmen. Hier also das fertige Musikvideo zu "The Resolution": The Resolution - Jack's Mannequin

Kontakt

Stephenie Meyer
C/O Little, Brown and Company
237 Park Avenue
New York, NY 10017
USA

Offizielle Webseite

Persönliche Werkzeuge