Unsterbliches Kind

Aus Twilight-Wiki.de .::. Bis(s) in alle Ewigkeit

Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein unsterbliches Kind ist ein Vampir, welches als Kind (junger Mensch) zu einem Vampir verwandelt wurde.
Die Erschaffung von einem unsterblichen Kind ist gegen die Vampirregeln und wird deshalb zusammen mit seinem Schöpfer hingerichtet.
Sasha hat ein unsterbliches Kind (Vasilii) erschaffen und wurde deshalb mit Vasilii von den Volturi hingerichtet.
Es ist selbst strafbar von einem unsterblichen Kind Bescheid zu wissen und es nicht den Volturi zu melden, deshalb hat Irina von befreundeten Denali Zirkel es den Volturi gemeldet, dass Renesmee ein unsterbliches Kind sein. Jedoch ist Renesmee nicht ein unsterbliches Kind, sondern ein Mensch-Vampir-Hybrid, welches im Gegensatz zu Vampiren wächst und sehr schnell lernt. Irina wird wegen dieser Falschmeldung, obwohl selbst die Volturi keine Hybride kannten, hingerichtet. Spätestens ab dem Alter von 11-13 Jahren bei der Verwandlung ist man kein unsterbliches Kind mehr, da Alec und Jane in diesem Alter verwandelt wurden und keine unsterblichen Kinder sin.

Persönliche Werkzeuge