Seattle Neugeborenen-Armee

Aus Twilight-Wiki.de .::. Bis(s) in alle Ewigkeit

(Weitergeleitet von Vampir Armee)
Wechseln zu: Navigation, Suche
alt= Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Wenn du wissen willst was ein Vampir kurz nach der Verwandlung ist siehe Neugeborener Vampir
Die Armee der neugeborenen Vampire.
Die Armee der neugeborenen Vampire.

Die Neugeborenen-Armee wurde in Bis(s) zum Abendrot von Victoria kreiert, um Bella Swan zu töten und damit James' Tod zu rächen.

In Seattle fand Victoria ihre Armee und ernannte Riley zu deren Anführer. Er erklärte den Neugeborenen, was sie zu tun haben. Er stahl aus dem Haus der Swans ein Shirt von Bella. Die Armee folgte ihrem Duft und sie wurden von den Cullens, die sich zwischenzeitlich mit den Gestaltenwandlern zusammenschließen, abgefangen.

Die Armee kämpfte gegen die Cullens und die Gestaltenwandler. Alle Mitglieder starben im Kampf, außer Bree, einem jungen Mädchen, welche sich ergab. Carlisle Cullen wollte sie retten und in seine Familie aufnehmen, aber sie wurde von Felix (eine Wache der Volturi) getötet. Victoria und Riley griffen abseits Edward Cullen und Seth Clearwater an, da die beiden Bella Swan versteckten. Riley wurde von Seth Clearwater und Victoria von Edward Cullen getötet.

Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl

Hauptartikel: Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl

In diesem zusätzlichen Buch von Stephenie Meyer über Bree Tanner erfahren wir, dass alle Neugeborenen ein Feuerzeug besitzen um ihre Opfer bis zur Unkenntlichkeit zu verbrennen, wenn sie keine andere Möglichkeit haben sie unbemerkt zu verstecken, was in einer Großstadt wie Seattle natürlich schwierig ist. Die gebissenen Menschen besitzen in ihren Körpern eine große Menge des hochentzündlichen Vampirgiftes, sodass auch ihre Körper schnell und gut brennen, wenn sie angezündet werden.

Sie hatten einzelne Häuser in denen sie wohnten, die alle sehr ländlich und einsam lagen. Eines der Häuser lag in den Kaskaden.

Mitglieder

Vampir Armee
Bree Tanner · Raoul · Riley · Victoria
Persönliche Werkzeuge